Technische Informatik

Bachelor of Science Technische Informatik

Mathematik und Naturwissenschaft, Elektrotechnik und Informatik

Das Grundstudium umfasst die Studiensemester 1 und 2. Inhaltlich gliedert sich das Grundstudium in die drei Themenbereiche Mathematik und Naturwissenschaft, Elektrotechnik sowie Informatik. In den Studiensemestern 3 und 4 werden die Kernfächer der Technischen Informatik vermittelt.

Kernfächer


> Softwareenwicklungswerkzeuge und Betriebssysteme
> Computernetzwerke
> Mikrokontroller und Embedded Systems
> Systemtheorie und die daraus abgeleitete Digitale Signalverarbeitung


Nach dem Praxissemester – in dem Sie praktische Ingenieurtätigkeit in einem Unternehmen kennen lernen – vertiefen Sie im 6. und 7. Semester Ihre Kompetenzen in etwas fortgeschritteneren folgenden Themen.

Vertiefungsfächer


> Softwareengineering
> Mobile Anwendungen
> Datenbanken
> Webanwendungen
> Programmierbare Hardware
> Bildverarbeitung und Mustererkennung


Das Fach Betriebswirtschaftlehre vermittelt überfachliche Kompetenzen hinsichtlich der Prozesse in einem Unternehmen. Im Studiensemester 7 weisen Sie  ihre Berufsbefähigung durch die selbständige Erstellung Ihrer Bachelorarbeit nach.