Betriebswirtschaftslehre

R. Pfaff

Kurzinhalt der Vorlesung

Gegenstand der Vorlesung sind die Grundbegriffe, Theorien und gestaltungsorientierte Konzepte der Betriebswirtschaftslehre. Die Vorlesung gliedert sich in vier Teile:

Im ersten Teil ("Grundlagen der allgemeinen BWL") wird das Grundproblem der Betriebswirtschaft erläutert.

Im zweiten Teil „betriebliche Abläufe" werden Themengebiete wie Unternehmensgründung, Unternehmensorganisation, Personalmanagement, Materialwirtschaft und Produktion angesprochen.

Im dritten Teil werden Grundlagen der Kostenrechnung, der Bilanz sowie der Gewinn- und Verlustrechnung vermittelt.

Im vierten Teil findet eine Einführung statt in Marketing/ Vertrieb und Projektmanagement.

Modulbeschreibung