Web-Anwendungen

Prof. Dr. M. Damm

Kurzinhalt der Vorlesung

  • Einführung in die Architektur Internet Anwendungen

Client- und serverseitige Programmierung, Anbindung von Datenbanken und anderen Datenquellen, Darstellung auf unterschiedlichen Ausgabemedien.

  • Clientseitige Programmierung

Kurzeinführung in HTML, CSS und Javascript und Ajax

  • Serverseitige Programmierung

Einführung in Serverseitige Programmiersprachen, insbesondere Servlets und JavaServerPages

  • Kommunikation

- zwischen Client und Server: http(s)-Protokoll, Proxy, Caching, Sitzungs-management mittels Sessions und Cookies
- zwischen Applikationsserver und Datenbank mittels jdbc.
- zwischen Applikationsserver und externen Anbietern mittels Webservices.
- Webservices mit soap und Rest
- Websockets

  • Erstellung von Internet-Anwendungen

Anwendung des mvc-Designpatterns, Nutzung von XML zum Datenaustausch, Transformation von XML mittel XSLT

  • Programmierübungen mit einer aktuellen Entwicklungsumgebung

Verwendung der Entwicklungsumgebung Eclipse, des Java-Servercontainers Tomcat und des Datenbanksystems Postgres

  • Umsetzung eines Semesterprojektes

Anwendung der erlernten Techniken. Das Projekt wird im Team durchgeführt. Es beinhaltet Konzeption, Implementierung und Präsentation einer web-basierten Anwendung.

Modulbeschreibung