Leben in Mannheim

Mannheim, die zweitgrößte Stadt in Baden-Württemberg, ist relativ jung: erst 1606 gegründet. Da entstand allerdings die für die "Alte Welt" außergewöhnliche Schachbrettstruktur, auf die die Bezeichnung "Quadratestadt" zurückzuführen ist. Eine Adresse in der Mannheimer City lautet z.B. G7,26. Hierbei ist G7 das Quadrat, 26 die um das Quadrat herum gezählte Hausnummer.

In unmittelbarer Nähe befinden sich die Städte Ludwigshafen und Heidelberg - das weltberühmte Touristenziel mit Sehenswürdigkeiten wie dem Schloss und einer der ältesten und bedeutendsten Universitäten Europas.

Mannheim selbst als auch die Umgebung sind vom universitären Milieu stark geprägt. So gehören studentische Lokale, Wohnungen, Beschäftigungen und Angebote zum alltäglichen Leben.

Privilegierte Lage

Mannheim liegt direkt an der Mündung vom Neckar in den Rhein. Somit befindet sich die Stadt genau in der Mitte der Metropolregion Rhein-Neckar.

Sein Binnenhafen ist einer der größten Europas. Neben seiner Rolle als Industriestadt und Dienstleistungszentrum stellt Mannheim einen wichtigen europäischen Verkehrsknotenpunkt mit täglich ca. 200 ICE-, EC und IC-Anschlüssen sowie 7 Autobahnen dar. Auch der internationale Flughafen Frankfurt/Main und die Landeshauptstadt Stuttgart befinden sich in nur ca. 30 Minuten Reichweite mit der Bahn.

Darüber hinaus liegt Mannheim in unmittelbarer Nähe von Odenwald und Pfälzer Wald. Diese beiden Regionen bieten hervorragende Möglichkeiten zum Wandern und Entspannen sowie eine unverwechselbare Gastronomie. Beliebte Ausflugsziele mit historischem Flair sind z.B. Speyer, Worms oder Mainz, jeweils mit prächtigen romanischen Dombauten. Für Natur- und Weinliebhaber ist die Deutsche Weinstraße innerhalb von 30 Minuten erreichbar. Über die Sommermonate hinweg finden an jedem Wochenende nacheinander in den Weinorten Feste statt, wobei Bad Dürkheim jeweils im September das weltweit größte Weinfest veranstaltet. Das französische Elsass mit seinen idyllischen Landschaften und Orten und nicht zuletzt seiner exzellenten Küche liegt gerade mal 30 km weiter.

Mit dem Semesterticket können Studierende der Hochschule Mannheim eine weitläufige Region ohne zusätzliche Kosten entdecken:

VRN-Planübersicht