Neuroprothetik

 

Prof. Dr. W. Poppendieck

Kurzinhalt der Vorlesung

Einführung in die Neuroprothetik: Technische und physiologische Grundlagen der Neuroprothetik, Elektrostimulation und Neuromodulation, wirtschaftliche und ethische Aspekte

Ausgewählte Neuroprothesen und Implantate: Herzschrittmacher, Hörimplantate, visuelle Implantate, Tiefenhirnstimulation, Brain Computer Interfaces, Blasenstimulation, Extremitätenprothesen und Konzepte für Handprothesen

Aufbau von Neuroprothesen: Elektrische Schnittstellen, elektronische Komponenten zur Signalerfassung und Elektrostimulation, Energie- und Datenübertragung, Kapselung und Gehäuse

Fertigung von Neuroprothesen: Materialien und Techniken, Miniaturisierung, Methoden der Charakterisierung, Biokompatibilität, Biostabilität und Zulassungsfragen

Modulbeschreibung