Programmieren in JAVA

Prof. Dr. P. Barth

Kurzinhalt der Vorlesung:

Java, Systemsprache

  • Syntax C/C++ nahe, andere Philospophie (Polymorphie, Object als Wurzel der Klassenhierarchie, Garbage Collection, Reflection)
  • Objektorientiert Programmieren, Vererbung, Sichtbarkeit, Interfaces, Generics, Typinferenz, Wildcards, Collections, Iteratoren, Lambda-Ausdrücke, Pakete, Aufzählungstypen, innere Klassen, Ausnahmen, Module
  • Patterns (Static Factory Method, Listener, Marker Schnittstellen)
  • Verwendung eingebauter Datentypen und Bibliotheken (String, BigInteger, BigDecimal, java.util.* [List, Map, Set])
  • Funktional und Objektorientiert, Lambda-Ausdrücke, Stream-API, filter, map, reduce, unendliche Ströme Nebenläufigkeit (Thread-API, Producer/Consumer)
  • Unit Testing, Laufzeitumgebung, C/C++ integrieren
  • Bibliotheken (reguläre Ausdrücke, GUI)

 

Modulbeschreibung