Projektlabor Medizintechnik 2

NN (wechselnd)

Teilnehmer des Projektlabors erarbeiten den Kenntnisstand von Wissenschaft und Technik in neuen Fragestellungen der medizinischen Gerätetechnik und der rechnergestützten Verfahren. Die Kenntnisse werden in einer überschaubaren Projektaufgabe angewendet, die in ein aktuelles Forschungsprojekt eingebettet sein kann oder daraus abgeleitet wurde. Die Ausarbeitung der Lösung geschieht in Teamarbeit. Die erzielten Ergebnisse und Erkenntnisse werden dokumentiert und präsentiert.
Exemplarische Themengebiete sind „Anwendungen von Deep Learning in der Diagnostik“ und „Robotik in der Chirurgie“. Zu den konkreten Details des Projektlabors wird durch den verantwortlichen Dozenten jeweils eine separate Beschreibung erstellt und in geeigneter Form veröffentlicht.


Modulbeschreibung